You are not logged in.

Dear visitor, welcome to FM Total Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Sunday, January 9th 2011, 1:57pm

NFL - American Football

Quoted

Playoff-Auftakt NFL-Sensationen: Saints und Colts schon raus!

Der Playoff-Auftakt in der National Football-League NFL wurde für die Favoriten zur Stolperfalle. Titelverteidiger New Orleans Saints verlor überraschend bei Außenseiter Seattle Seahawks mit 36:41, Vizemeister Indianapolis Colts erlebte beim 16:17 daheim gegen die New York Jets einen „Sudden Death”.

In Seattle wusste ein überglücklicher Seahawks-Trainer Pete Carroll gar nicht, welchen seiner Helden er zuerst umarmen sollte. „An diesen Tag werden wir uns noch lange erinnern”, kommentierte er eine der größten Überraschungen der NFL-Geschichte. Seine „Seeadler” hatten als erstes Team der Liga-Historie trotz einer negativen Vorrunden-Bilanz (7:9) die Playoffs erreicht und galten unter den zwölf Mannschaften als größter Underdog. „Auch wenn es sich verrückt anhört, wir haben mit einem Sieg gerechnet”, sagte Carroll.

Nach nicht einmal neun Minuten lagen die Seahawks bereits mit 0:10 hinten, ehe sie zum Höhenflug ansetzten. Angetrieben von einem starken Quarterback Matt Hasselbeck zog Seattle bis zur Pause auf 24:20 davon und fand auch nach dem Seitenwechsel immer wieder Lücken in der überraschend löchrigen Saints-Abwehr. „Wir haben uns die Außenseiter-Rolle zu Herzen genommen”, meinte Cornerback Marcus Trufant.


Beim Champion spielte lediglich Quarterback Drew Brees groß auf. Doch selbst seine Pässe über herausragende 404 Yards Raumgewinn konnten die Blamage nicht verhindern. „Sie haben 41 Punkte erzielt, aber wir hatten die Chance für 50 Zähler”, ärgerte sich Brees. Die Entscheidung fiel, als Seattles Runningback Marshawn Lynch sich fast durch die gesamte Saints-Abwehr durchwuselte und 3:22 Minuten vor dem Ende einen unnachahmlichen Lauf über 67 Yards mit einem Touchdown zum 41:30 krönte.

Gar bis drei Sekunden vor Ultimo mussten die Fans der New York Jets zittern. 54 Sekunden zuvor hatte Kicker Adam Vinatieri die gastgebenden Indianapolis Colts mit einem Fieldgoal aus 50 Yards Entfernung 16:14 in Führung gebracht. Den Jets drohte wie schon im Halbfinale der Vorsaison (17:30) erneut in „Indy” das Playoff-Aus. Doch mit nur fünf Spielzügen brachte New York das Ei soweit in die gegnerische Hälfte, dass Kicker Nick Folk keine Mühe hatte, das siegbringende Field-Goal über 32 Yards zu erzielen.

Im Viertelfinale am 16. Januar tritt New York bei den New England Patriots an. Das Team mit dem deutschen Right Tackle Sebastian Vollmer war mit 14:2-Siegen die beste Mannschaft der Vorrunde. Im bisher letzten Duell hatten die Patriots die Jets daheim am 6. Dezember beim 45:3-Triumph regelrecht vorgeführt.


Quelle: http://sportbild.bild.de/SPORT/us-sport/…schon-raus.html

Für mich war es eine echte Überraschung dass der Titelverteidiger New Orleans Saint zum Aftakt gegen die Aussenseiter aus Seattle verloren haben :hmm: und dann auch noch die Niederlage der Colts, somit sind die für mich zwei absoluten Topfavoriten schon draußen! :au:

This post has been edited 2 times, last edit by "Goldesel" (Aug 11th 2012, 9:27pm)


2

Sunday, January 9th 2011, 2:02pm

Jaja die Colts... Habe es noch gesagt, von Finale bis Pleite gegen die Jets ist alles drin. Da auch die Saints schon raus sind, müssen jetzt die Falcons (zur Not auch die Steelers) die Patriots aufhalten...
Signature from »Goldesel«


Mir scheint die Sonne aus dem Arsch! :thumbsup:

3

Sunday, January 9th 2011, 2:03pm

Wobei man sagen muss, die Colt hatten eine 16:14 Führung kurz vor Schluss und dann kam Nick Folder und machte den Sieg perfekt! *win*

4

Sunday, January 9th 2011, 2:15pm

läuft alles für tom brady...
Signature from »malde«
Saufen ist böse!

5

Sunday, January 16th 2011, 11:19pm

Steelers und Falcons auch gleich raus letzte Nacht... :au:

Meine Hoffnungen liegen nun auf den Jets diese Nacht... :D
Signature from »Goldesel«


Mir scheint die Sonne aus dem Arsch! :thumbsup:

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,382

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

6

Monday, January 17th 2011, 1:46am

also ich bin ja mehr für die patriots :D ...ist glaub ich aber auch gerade das zweite nfl spiel was ich überhaupt seh :D ...und ich bin überrascht: ich habs wesentlich langsamer in erinnerung, macht ja sogar spaß zu schauen :) ...

edit : schade ...aber war ja sowieso ein skandal,dass die jets und ncih die patriots in grün weiß spielen :D
Signature from »buggy«

This post has been edited 1 times, last edit by "buggy" (Jan 17th 2011, 1:46am)


7

Monday, January 17th 2011, 2:20am

Mein Post vorn ist auch ohne jeglichen Sinn, ich meinte ich setze jetzt auf die Steelers (eigentlich dachte ich eher ja an die Falcons). Und heute Nacht drücke ich den Jets die Daumen, was bisher wirklich gut aussieht. :thumbsup:

So wir haben drüben zu schauen angefangen, ich werd da nochmal gleich.
Signature from »Goldesel«


Mir scheint die Sonne aus dem Arsch! :thumbsup:

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,382

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

8

Monday, January 17th 2011, 3:16am

was auch immer ihr da jetzt um die uhrzeit fürn spiel schauen wollt :ugly:
Signature from »buggy«

9

Monday, January 17th 2011, 8:15pm

Naja den Post wollte ich schon viel eher abschicken, war noch als Tab offen und dann hab ich ihn warum auch immer gepostet... *sick*

Bezog sich ja auf das Jets-Spiel, dass da noch nicht aus war.
Signature from »Goldesel«


Mir scheint die Sonne aus dem Arsch! :thumbsup:

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,382

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

10

Monday, January 17th 2011, 11:11pm

ich werd wohl in zukunft häufiger nfl schauen, hab ihc beschlossen ;) ...bin ich jetzt eben für die jets :D
Signature from »buggy«

11

Monday, January 17th 2011, 11:15pm

Die Postseason (RS klappt zeitlich irgendwie nie richtig, denn wenn Nachts dann NBA oder NHL) der NFL juckt mich schon seit Jahren. Geiler Sport mit Show und viel Taktik. :thumbup:

Bin jetzt auch irgendwie für die Jets, wirken sympathisch, obwohl ichs den Packers nach dem starken Spiel gegen die Falcons auch gönnen würde. Sind für mich neben den Steelers jetzt eh Favorit, die Jets werde ich wohl erst ernst nehmen, wenn sie im SuperBowl stehen... :D
Signature from »Goldesel«


Mir scheint die Sonne aus dem Arsch! :thumbsup:

12

Sunday, February 6th 2011, 2:26pm

Wen es interessiert und wer es noch nicht weiß, die ARD überträgt heute ab 23.35 Uhr den Super Bowl live.
Signature from »Goldesel«


Mir scheint die Sonne aus dem Arsch! :thumbsup:

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,382

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

13

Sunday, February 6th 2011, 2:42pm

theoretisch müsste ich heute für die packers sein wegen grün weißer trikot und so :D ...aber ich wollte ja eig für den sieger der conference der patriots sein :hmm: hab vorhin gelesen, dass die packers inner 102.000 einwohner stadt beheimatet sind und man auf dauerkarten 30 jahre lang warten muss :ugly: ist anscheinend ne sehr geile franchise zumal noch in den händen von fans und nich von firmen/eigentümern :thumbup:
Signature from »buggy«

14

Sunday, February 6th 2011, 2:44pm

ich bin wieder für die steelers. damals gegen die seahawks war mein erster superbowl..big ben, polamalu..usw.

ich mag die bears eig eher, von daher kann ich die packers eig nicht mögen :D
Signature from »malde«
Saufen ist böse!

15

Sunday, February 6th 2011, 2:59pm

Ganz klar pro Packers. Das ist noch echter American Football. Zudem hatten sie eben einen Brett Favre, und jetzt haben Sie meinen Lieblings-LB Desmond Bishop das kleine Monster. :D
Signature from »Goldesel«


Mir scheint die Sonne aus dem Arsch! :thumbsup:

16

Sunday, February 6th 2011, 3:01pm

Bin auch für die Packers, schaue Ihn mir auf jeden Fall heute Abend an, zumindest solange bis ich einpenn! :au: :thumbup:

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,382

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

17

Sunday, February 6th 2011, 3:01pm

joa ich bin wohl auch für die packers :D...man muss sich auch mal von seinem selbstgesteckten weg abbringen lassen :D ...ich kann mit pittsburgh nämlich prinzipiell eher weniger anfangen...
Signature from »buggy«

18

Sunday, February 6th 2011, 3:02pm

Ich find in der NHL schon die Penguins sympathisch, jetzt noch die Steelers wäre einfach zu auffällig... :ugly:
Signature from »Goldesel«


Mir scheint die Sonne aus dem Arsch! :thumbsup:

19

Sunday, February 6th 2011, 3:03pm

Die sind auch sehr sympathisch, die Pittsburgh Penguins Goldi :thumbsup:

20

Sunday, February 6th 2011, 3:04pm

dann bin ich eben ein einzelkämpfer :thumbsup: polamalus haare werden den ausschlag geben :D
Signature from »malde«
Saufen ist böse!

21

Sunday, February 6th 2011, 3:05pm

Nee das wird Ben Roethlisberger. Der schwankt ja oft zwischen Genie und Wahnsinn der gute Mann, auch neben dem Platz...
Signature from »Goldesel«


Mir scheint die Sonne aus dem Arsch! :thumbsup:

22

Sunday, February 6th 2011, 3:08pm

jop..mal gucken ob er heute wieder Big Ben ist oder eher nicht. wobei randle el oder ward auch keine schlechten WR's sind.
Signature from »malde«
Saufen ist böse!

23

Monday, March 19th 2012, 10:29pm

Goodbye Peyton. ;(

Naja die Broncos sind noch akzeptabel.
Signature from »Goldesel«


Mir scheint die Sonne aus dem Arsch! :thumbsup:

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,382

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

24

Monday, March 19th 2012, 10:34pm

steht das fest ? geht er zu den broncos? 8| hab gestern noch was von den titans gelesen :D

auf andrew luck lastet auf jeden fall jede menge druck nächste saison
Signature from »buggy«

25

Monday, March 19th 2012, 10:35pm

Es ist noch nicht ganz offiziell, aber wenn nichts mehr schief geht, werden es die Broncos.

Man eh, bin fast soweit zu sagen, dann zahlt Ihm doch die 200 Mio Bonus in Indy. :ugly:
Signature from »Goldesel«


Mir scheint die Sonne aus dem Arsch! :thumbsup:

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,382

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

26

Monday, March 19th 2012, 10:38pm

und was passiert dann mit tebow? :D :ugly:

naja ich weiß nich...an indys stelle konnte man fast nich anders handeln ...man hat den nr1 pick, bei dem es eines der überragendsten qb-talente der letzten jahre zu holen gibt und man hat bei peyton einfach die ungewissheit der gesundheit ...und peyton als backup qb wäre irgendwie auch verschwendung :D
Signature from »buggy«

27

Monday, March 19th 2012, 10:39pm

Keine Ahnung was aus dem wird. Für den verletzugsanfälligen Brady nach NE. :ugly:

Ja klar es ist vollkommen richtig so zu handeln, aber es ist Peyton. ;(
Signature from »Goldesel«


Mir scheint die Sonne aus dem Arsch! :thumbsup:

Beichi10

2. Bundesliga

Posts: 3,156

Date of registration: Aug 8th 2010

  • Send private message

28

Monday, March 19th 2012, 11:04pm

WOOHOO BRONCOS!! :party:

:ugly:

29

Monday, March 19th 2012, 11:28pm

Quoted

Peyton Manning will become the next quarterback of the Denver Broncos, barring a snag during intensified contract negotiations that have commenced under the instruction of the four-time MVP to his agent Tom Condon, according to multiple sources.

Once the Manning deal becomes official, Denver will try to trade Tim Tebow, according to sources.

[...]
ESPN.com


Hab mal noch ne Quelle rausgesucht, Tebow will man also traden, dann müssen wohl die weiteren Peyton-Interessenten (zB die Titans) Ihn wohl als Notlösung nehmen...
Signature from »Goldesel«


Mir scheint die Sonne aus dem Arsch! :thumbsup:

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,382

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

30

Monday, March 19th 2012, 11:36pm

jip, hatte auch gerade auf spox den artikel dazu gefunden :thumbup: haha ja, das hab ich mir in dem zusammenhang auch gedacht ...anstatt um peyton gehts jetzt um tebowmania :D
Signature from »buggy«

31

Wednesday, March 21st 2012, 6:17pm

Signature from »malde«
Saufen ist böse!

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,382

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

32

Wednesday, March 21st 2012, 9:14pm

na wenn die jets meinen ...dürfte für n backup qb wohl fast n bissl teuer sein?! :D ...aber für draftpicks auch kein allzu großen gegenwert :pardon:
Signature from »buggy«

DFB Fabio

Lebende Legende, und das nicht nur hier...

Posts: 6,538

Date of registration: Feb 20th 2007

wcf.user.option.userOption51: 05, 07, eigentlich der CM 00/01

  • Send private message

33

Saturday, August 11th 2012, 7:25pm

So, hier auch Mal wieder hervorkramen. Aktuell läuft ja die Pre-Season, die mich aber erstmal nicht sonderlich interessiert. Vlt guck ich mir aber doch mal zumindest ein Giants Match an. Mal sehen was die Drafts so können. Hab ja die NCAA nur sehr mager verfolgt.

Ich warte lieber auf nächsten Monat wenn die Saison startet mit ein paar zwei super Ansetzungen. Eröffnen wird natürlich Titelverteidiger Giants gegen die Cowboys.
Weiteres Highlight:
49ers - Packers

Ja da freu ich mich und hab schon die zwei Spiele die ich gucken werde:D
Auch mal gespannt wie Tebow bei den Jets "einschlagen" wird.


Aus der GFL:
Meine Marburger bisher mit einer durchwachsenen Saison. Bei Siegen ist zumindest Platz 3 sicher, da der derzeitige Tabellendritte die Stuttgart Scorpions 11 Saisonspiele hinter sich hat, während der Rest erst 9 bestritten hat. Morgen ist wieder Heimspiel, mal sehn ob ich die Zeit finde.

Na mal gespannt. Für Marburg sind es noch 5 Spiele bis zu den Playoffs, für den Titel wird das diese Saison wohl nicht reichen. Ein erreichen des Division-Final wäre schon ein Erfolg. Zu inkonstant verläuft die Saison bisher mit dem neuen Quarterback und Trainer. Vor allem der QB wirkt teilweise echt träge, als hätte er ne lange Leine. Die Defense pennt auch einfach viel zu oft. Highlight war da im letzten Spiel die 61:45 Niederlage bei den Schwäbisch Hall Unicorns. Der Großteil der Marburger Punkte kamen in der 2. HZ, als die Unicorns nicht mehr als nötig taten (13:17, 0:14).

Aber schön, dass in Cottbus bald wieder ein 1. Ligaverein mehr ist. Sind in der zweiten Liga in ihrer Hälfte Tabellenführer :thumbsup: Wenns für Osnabrück nicht dumm läuft, könnte aber auch Jonas bald neben Zweitliga-Fußball auch Erstliga-Football gucken.




@ Mods
Kann den Thread vlt einer in "American Football" umbenennen? Dann kann man hier passender Weise auch Mal über die GFL schreiben ;) Oder American Football/NFL (nach Vorbild des Basketball/NBA Thread)
Signature from »DFB Fabio«
Big Blue and Mighty Marburg. Lets Go!

Quoted

Noch drei Siege und der Franchiserekord ist eingestellt, mach vier draus und alle drehen durch. Alles darüber ist Wahnsinn und lässt die Kabine ähnlich explodieren wie die der Buffalo Bills nach den ersten Playoffs seit 99.
Harden und "Der Macher", die Beard-Brothers an der Spitze des bisherigen Erfolgs.

Playoffs - ein magischer Traum.

DFB Fabio

Lebende Legende, und das nicht nur hier...

Posts: 6,538

Date of registration: Feb 20th 2007

wcf.user.option.userOption51: 05, 07, eigentlich der CM 00/01

  • Send private message

34

Tuesday, August 14th 2012, 5:47pm

So, mal kleiner Bericht zum nachreichen.

Marburg Mercenaries - Rhein-Neckar Bandits 53:19

Das erste Viertel war gespickt von guten Aktionen und Fehlern. Besonders den unglaublich wendigen und schnellen Reciver Sean Cooper von den Bandits war über das gesamte Spiel nicht in den Griff zu kriegen. Sehr gut war, das deren Quarterback mit zunehmender Spieldauer immer unpräziser wurde und gern den einen oder anderen incomplete Pass wurf. Das aber ausnahmsweise die Defense gute Arbeit leistete war hingegen unerwartet. Anfänglich waren noch beide Mannschaftsteile der Marburger so gut wie nicht im Spiel. Wenn man in einem Angriff aus der eigenen Endzone heraus nur 5 Yards weit kommt bis man wieder kicken muss, ist das schon ein Armutszeugnis.
Aber da die Bandits sich von ihren Fehlern außer Tritt braucht und unsere Jungs damit aufbauten war schon in der Halbezeit alles entschieden. Die zweite Halbzeit war dann noch ein wenig Schaulaufen gegen den Tabellenzweiten.

Durch den hohen Sieg haben wir den direkten Vergleich gewonnen und auch der gegen die Stuttgarter Scorpions ist auf unserer Seite. Das ist insofern wichtig, dass wir bei einem weiteren Sieg (und einer Bandits Niederlage) den zweiten Tabellenplatz inne haben würden obwohl wir momentan nur 4. sind

Am Sonntag das nächste Heimspiel. Dann gegen den aktuellen deutschen Meister, es werden gut 2000 Leute erwartet. Da wird die Stimmung groß sein. Bin sehr gespannt wie wir uns schlagen werden. Das die Unicorns mit einer 9-1 Statistik zu uns kommen baut zwar nicht gerade auf, aber vlt machen wir ja doch irgendwie eine 9-2 Stat draus. Wir haben vor 2 Wochen ja nur 61:45 gegen die verloren, was soll also schief gehen?:pardon: :D
Signature from »DFB Fabio«
Big Blue and Mighty Marburg. Lets Go!

Quoted

Noch drei Siege und der Franchiserekord ist eingestellt, mach vier draus und alle drehen durch. Alles darüber ist Wahnsinn und lässt die Kabine ähnlich explodieren wie die der Buffalo Bills nach den ersten Playoffs seit 99.
Harden und "Der Macher", die Beard-Brothers an der Spitze des bisherigen Erfolgs.

Playoffs - ein magischer Traum.

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,382

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

35

Wednesday, August 15th 2012, 5:51pm

sehr interessante berichte fabs :thumbup: ...hatte hier auch schon mal vor zu einem spiel der rostock griffins zu gehen, hatte aber bisher noch nie wirklich lust und allein ist das auch nur halb so reizvoll :hmm: weiß allerdings nich welche liga die jungs spielen ...regionalliga nord/nordost oder so :hmm: ...mittlerweile wächst deren popularität hier auch so ein wenig und es reicht sogar schon für ne zweite mannschaft :thumbup:
Signature from »buggy«

DFB Fabio

Lebende Legende, und das nicht nur hier...

Posts: 6,538

Date of registration: Feb 20th 2007

wcf.user.option.userOption51: 05, 07, eigentlich der CM 00/01

  • Send private message

36

Wednesday, August 15th 2012, 7:23pm

Kannst ja nach Kiel fahren und 1. Liga gucken^^ Immerhin Tabellenführer der Nord Division. Oder Berlin, da kannste gleich zwischen zwei Vereinen wählen:D
Oder Lübeck was glaube näher wäre:hmm:
Wobei, wenn du nach Kiel oder Lübeck fährst, kannste auch Hamburg noch mit dazu nehmen:pardon:


Ich hoffe wir werden noch Zweiter am Ende und kriegen so ein Playoff-Heimspiel. Ist ja erklärtes Saisonziel (+Süddeutsche Meisterschaft was aber momentan eher unrealistisch ist)


Aber ich freu mich schon eher auf die NFL. Werd mir sogar mal die Jets angucken, nur wegen Tim:D
Signature from »DFB Fabio«
Big Blue and Mighty Marburg. Lets Go!

Quoted

Noch drei Siege und der Franchiserekord ist eingestellt, mach vier draus und alle drehen durch. Alles darüber ist Wahnsinn und lässt die Kabine ähnlich explodieren wie die der Buffalo Bills nach den ersten Playoffs seit 99.
Harden und "Der Macher", die Beard-Brothers an der Spitze des bisherigen Erfolgs.

Playoffs - ein magischer Traum.

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,382

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

37

Wednesday, August 15th 2012, 9:30pm

ich fahr doch für american football in deutschland keine riesigen strecken :P ...da unterstütze ich lieber meine jungs hier vor ort und die patriots am pc :D

die nfl bleibt schon das einzig wahre ...schön, dass es jetzt demnächst dann langsam los geht ...2,5 wochen sind ja nich mehr so lang ...die patriots haben sich im draft ganz gut verstärkt meines erachtens und dank der tatsache, das man dieses jahr den leichtesten schedule aller teams hat, sollte die direkte playoff quali formsache werden :thumbup:
Signature from »buggy«

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,382

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

38

Saturday, September 1st 2012, 10:33pm

dieses wochenende geht die college saison wieder los *win* werd mir nachher wohl noch die alabama crimson tide in ihrem auftaktmatch gönnen ...gehören ja jahr ein jahr aus zu den spitzenteams des landes ...wird schonmal ein kleiner vorgeschmack auf die mittwoch startende nfl saison *win* *win*
Signature from »buggy«

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,382

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

39

Wednesday, September 5th 2012, 10:42pm

nachtrag: beim alabama spiel bin ich zur pause pennen gegangen...da hat der #2 seed den #8 seed ganz schön vorgeführt ...stand 21:0 als ich schlafen ging ...am ende gings 31:14 oder so aus :hmm:
gerade gelesen, dass die rostock griffins am 23.09. gegen bielefeld in der relegation um den aufstieg in die zweite liga spielen ...ich glaub dieses spiel werd ich mir mal gönnen ...

und ansonsten: giants vs cowboys eröffnet heute die neue nfl saison *win* ...game pass für die ganze saison kostet 220€ ...heftig 8| ...aber zum glück gibts gute streams :D
Signature from »buggy«

Kitt

V.I.P.

Posts: 4,822

Date of registration: Aug 16th 2007

  • Send private message

40

Wednesday, September 5th 2012, 11:14pm

Jup der Season Pass haut schon rein, aber es gibt ja das liebe Internet, wo es auch geht. Als Daumen drücken für Falcons :D